Stephan Hartmann

Stephan Hartmann

Stephan Hartmann verbrachte seine Kindheit im ostwestfälischen Kleinenbremen, idyllisch gelegenen an der Nordseite des Wesergebirges. Durch die nahe Landesgrenze zu Niedersachsen, war der schulische und private Lebensweg als „Grenzgänger“ geprägt. Nach der Grundschule besuchte er die weiterführenden Schulen in der alten fürstlichen Residenzstadt Bückeburg. Im Herbst 1984 entschloss er sich, Mitglied im Schaumburger Jugendchor zu werden. Dieser Schritt
Weiterlesen …