Reinhard Mey: Sei wachsam

Reinhard Mey hat dieses aufrüttelnde Lied „Sei wachsam“ 1996 geschrieben und in seinem Album „Leuchtfeuer“ veröffentlicht. Es ist heute – 2015 – aktueller denn je.

Fünf grandios gereimte und auf den Punkt gebrachte Strophen und ein beschwörender Refrain:

„Sei wachsam
Präg‘ dir die Worte ein!
Sei wachsam
Und fall nicht auf sie rein!
Pass auf, dass du deine Freiheit nutzt
Die Freiheit nutzt sich ab, wenn du sie nicht nutzt!
Sei wachsam
Merk dir die Gesichter gut!
Sei wachsam
Bewahr dir deinen Mut
Sei wachsam
Und sei auf der Hut!“

Chapeau, Reinhard Mey!

Beitrag kommentieren

*

Nächster ArtikelNachtzauber